Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Veranstaltungstipps

Das kulturelle Angebot der Kirche in Unterfranken ist breit gefächert: Konzerte und Ausstellungen, Bildungsangebote für Jung und Alt sowie Informationsmessen und Feierlichkeiten sind nur einige der Schwerpunkte. Eine Auswahl der interessantesten Termine in der Region stellen wir hier für Sie fortlaufend zusammen.

Jahreskurs "Benediktinisch leben" - Teil 2

Münsterschwarzach, 15.06.2021 bis 19.06.2021

Der Jahreskurs "Benediktinisch leben" soll auch 2022 wieder stattfinden - Anmeldungen sind bereits jetzt möglich. Unter dem Vers der Benediktsregel "Wer ist der Mensch, der das Leben will?" (RB Prol,15) will der Jahreskurs "Benediktinisch leben" auch im Jahr 20202 wieder Menschen in ihren persönlichen Lebens- und Glaubensfragen unterstützen. An insgesamt drei Kursterminen wird aus den Quellen der Heiligen Schrift, der Liturgie, der Erfahrung und tiefen Weisheit der monastischen Tradition geschöpft. Gemeinsam auf den Weg der Gottsuche gehen: Mit gemeinsamen Gebeten mit den Mönchen, ausgewählte Texte der Benediktsregel und Austausch untereinander will der Kurs das anregen. Das Leitungsteam mit P. Frank Möhler OSB, Sr. Johanna Domek OSB und Carola Holzmann lädt dazu ein, sich mit dem persönlichen Glaubensweg auseinanderzusetzen und den jeweiligen Glaubens- und Lebensfragen raum zu geben. Eine persönliche geistliche Begleitung ist zudem möglich. Dieses Kursangebot richtet sich an Frauen und Männer zwischen 25 und 60 Jahren, die auf der Suche nach geistlicher Orientierung sind und ihre bisherigen Erfahrungen vertiefen wollen, bereit sind, sich auf einen geistlichen Prozess einzulassen, bereit sind, sich als Gruppe von ca. 20 Personen zu treffen und zwischen den Kurseinheiten in persönlicher Auseinandersetzung die Themen weiterzuführen, psychisch belastbar sind. Ein Weg mit drei Stationen Die Kurstermine sind über das Jahr 2022 verteilt: 02.-06.02., 15.-19.-06. Und 28.10-01.11. Der Kurs beginnt jeweils um 18.00 Uhr und endet um 13.00 Uhr Jede Kurseinheit ist unter einen bestimmten Vers der Benediktsregel gestellt. Da die Kurseinheiten aufeinander aufbauen ist es nicht möglich, nur an einem Termin teilzunehmen. 02.-06. Februar 2022 (Mi – So) „Wer immer Du bist…!“ (RB Prolog 3; 73, 8 ) Aufwachen für den WEG – (und) meine Geschichte mit Gott Kursgebühr: 170 €; Unterk./Verpfl.: 220 € 15.-19. Juni 2022 (Mi - So) „Die Stimme des Herrn, der uns einlädt.“ (RB Prolog 19) WORT GOTTES - Lebensquell und Störkraft, Geschenk und Kampf Kursgebühr: 170 € ; Unterk./Verpfl.: 220 € 28. Oktober – 1. November 2022 (Fr – Di) „ Wer auf dem Weg bleibt, dem weitet sich das Herz...“ (RB Prolog 49) Der weitere Weg - das Ziel des Lebens – meine Sendung Kursgebühr: 170 € ; Unterk./Verpfl.: 220 € Anmeldung und Teilnahme: Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an p.frank@abtei-muensterschwarzach.de unter Angabe von Name, Alter und einigen Sätzen dazu, warum Sie gerne an dem Kurs teilnehmen möchten (oder Anmeldung per Post an: P. Frank Möhler OSB, 97359 Münsterschwarzach Abtei).Sie erhalten dann von uns eine Rückmeldung. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Anmeldung setzt die Bereitschaft zur Teilnahme an allen drei Einheiten voraus. Nach den drei Einheiten des Jahreskurses besteht die Möglichkeit, den begonnenen Weg in „Benediktinischen Exerzitien“ intensiv zu vertiefen und weiterzugehen. Termin: 28. November - 04. Dezemberr 2022

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort
Abtei Münsterschwarzach
Zeitraum
Beginn:  15.06.2021 | 20:00 Uhr
Ende:  19.06.2021 | 15:00 Uhr
Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung