Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Veranstaltungstipps

Das kulturelle Angebot der Kirche in Unterfranken ist breit gefächert: Konzerte und Ausstellungen, Bildungsangebote für Jung und Alt sowie Informationsmessen und Feierlichkeiten sind nur einige der Schwerpunkte. Eine Auswahl der interessantesten Termine in der Region stellen wir hier für Sie fortlaufend zusammen.

"Bis bald mein Kind"

Würzburg, 01.12.2021 bis 01.12.2021

„Am 9.November 1938 endete meine Kindheit, und die Welt brach auseinander.“ Mit diesen Worten beginnt John Najmann seinen Bericht über seine Rettung durch einen Kindertransport im Dezember 1938 nach London. Die Reichspogromnacht vom 9./10.November 1938 machte vor den Augen der Weltöffentlichkeit klar, dass Jüdinnen und Juden in Deutschland in ihrer Existenz und vom Tode bedroht waren. Sie war gleichzeitig der Auslöser für eine beispiellose Rettungsaktion: Zehntausende von jüdischen Kindern aus Deutschland und Österreich wurden gerettet, indem sie allein in eine für sie völlig fremde Welt gebracht wurden. Die meisten sollten ihre Eltern und Geschwister, ihre Familien nie wieder sehen. Anhand von ausgewählten Biographien einzelner „Kinder“ will der Vortrag die komplexen Vorgänge um die Kindertransporte 1938/39 darstellen.

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort
Burkardushaus
Zeitraum
Beginn:  01.12.2021 | 19:00 Uhr
Ende:  01.12.2021 | 20:30 Uhr
Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung