Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Infos und Ideen zur Coronapandemie

Informationen, Regelungen und Angebote der Kirche in Unterfranken in der Coronakrise.

Kirchenradio am Sonntag: Wie die Kirche Maria heute sieht

Würzburg/Schweinfurt/Aschaffenburg/Miltenberg (POW) Mit der berühmtesten Mutter der Christenheit beschäftigen sich am Muttertagssonntag, 9. Mai, die Sendungen der Hörfunkredaktion des Bistums Würzburg.

Keine Mutter, aber auch eine besondere Frau war Sophie Scholl, die zusammen mit ihrem Bruder Mitbegründerin der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ war. Auf den Tag vor 100 Jahren wurde sie geboren. In der Serie „Theologie für Anfänger“ erklärt ein evangelischer Theologe die Glaubenswelt. Nach seinem Versuch von vergangenem Sonntag, zu erklären, was sich hinter dem Begriff „Gott“ verbirgt, widmet er sich diesmal „Jesus von Nazareth“. Kommende Woche jährt sich das Attentat auf Papst Johannes Paul II. zum 40. Mal. Ein Beitrag liefert einen Rückblick auf die Geschehnisse – inklusive der offenen Fragen, die rund um das Papstattentat auch heute noch bleiben. „Liebe gewinnt“ lautet das Motto der Segensfeiern, die in diesen Tagen in ganz Deutschland und auch in Unterfranken angeboten werden – ausdrücklich auch für Homosexuelle. Die Sendung „Gott und die Welt“ geht unter anderem der Frage nach, woher das Wort „Mutter“ kommt und welche Bedeutung es hat. Außerdem blickt sie auf den Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai. Das zurückliegende Corona-Jahr hat vor Augen geführt, wie wichtig die Pflegedienste für unsere Gesellschaft sind. Die Sendung „Cappuccino – Ihr Kirchenjournal am Sonntagmorgen“ läuft jeweils sonntags von 8 bis 10 Uhr auf Radio Charivari Würzburg. Ebenfalls von 8 bis 10 Uhr sendet Radio PrimaTon Schweinfurt jeweils sonntags „Kreuz und quer – PrimaTon Kirchenmagazin“. Das Kirchenmagazin „Gott und die Welt“ auf Radio Primavera ist jeweils sonntags von 7 bis 8 Uhr auf UKW 100,4 MHz (Aschaffenburg) und UKW 99,4 MHz (Miltenberg) zu hören.

(1921/0446; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung