Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Coronavirus - Was wir tun

Informationen, Regelungen und Angebote der Kirche in Unterfranken in der Coronakrise.

RU-Kurier: Neue Ausgabe zum Thema „Religionsunterricht digital“

Würzburg (POW) Das Thema „Religionsunterricht digital“ steht im Mittelpunkt der neuen Ausgabe des RU-Kuriers, der Zeitschrift für Religionsunterricht in der Diözese Würzburg.

Es habe ihn gefreut und „manchmal sogar richtig erstaunt, wie kreativ und innovativ Lehrkräfte unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Zeit in den letzten Wochen diese neuen Herausforderungen im Religionsunterricht angegangen sind“, schreibt Schulrat i. K. Jürgen Engel, Schulreferent des Bistums Würzburg, in seinem Vorwort. Das aktuelle Heft wolle dazu beitragen, „kompetenter im digitalisierten Religionsunterricht zu unterrichten“. Unter anderem finden sich darin ein Beitrag über die Nutzung von „mebis“ als digitales Werkzeug für den Religionsunterricht sowie ein Interview mit Felix Behl, Berater für digitale Bildung. Die Rubrik „Medien“ präsentiert neue Bücher und Materialien für den Religionsunterricht. Der RU-Kurier erscheint zweimal jährlich und wird kostenlos an alle Religionslehrer in der Diözese Würzburg verteilt. Weitere Informationen im Internet unter www.rpi-wuerzburg.de.

(3720/0916; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung