Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Infos und Ideen zur Coronapandemie

Informationen, Regelungen und Angebote der Kirche in Unterfranken in der Coronakrise.

„Weihnachtssegen to go“ im Rathaus Hammelburg

Hammelburg (POW) Einen „Weihnachtssegen to go“ bietet die Militärseelsorge Hammelburg am Heiligabend, 24. Dezember, von 14 bis 18 Uhr im Rathaus von Hammelburg an.

Beim „Weihnachtssegen to go“ geht jede „Familiengruppe“ einzeln durch den Rathausdurchgang. Dabei besteht die Möglichkeit, das Weihnachtsevangelium zu hören, mit einer Glocke die Weihnachtszeit einzuläuten, vor der Krippe zu beten und ein Licht für persönliche Anliegen zu entzünden. Der evangelische Militärpfarrer Rüdiger Bernhardt und der katholische Militärpfarrer Alfons Schöpf spenden abwechselnd den Segen. „Mit dieser Aktion möchte die Militärseelsorge für alle Menschen da sein, die nicht nur das Virus, sondern auch das Seelenheil ernst nehmen“, heißt es in der Pressemeldung der Militärseelsorge Hammelburg. Die im Rathausdurchgang aufgebaute Krippe sei besonders hervorzuheben, denn sie stamme aus dem Irak. Soldaten der Bundeswehr, die in Sulaimaniyya (Irak) stationiert waren, bauten im August 2018 ein massives Holzkreuz für Bernhardts Vorgänger Martin Klein, der in Erbil (Irak) war. Als der Außenposten Sulaimaniyya aufgegeben wurde, brachten die Soldaten das schwere Kreuz zu Klein nach Erbil. In der folgenden Adventszeit bauten Soldaten aus dem Kreuz diese Krippe. „Vom Kreuz zur Krippe, vom Tod zum Leben – ein Sinnbild für diese Zeit“, beschreibt Bernhardt.

(0121/0010; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung